StartseiteRESTAURANTSCHEFKOCH & SEIN TEAM

Der Chefkoch & sein Team

- Olivier Descôtes -

Olivier Descôtes Vater stammt aus Lyon, seine Mutter aus Annecy. Schon in jungen Jahren interessiert er sich leidenschaftlich für die Küche seiner Großmütter. Seine Lernbegierde bringt ihn früh dazu, bei Paul Bocuse anzuklopfen, wo er seine Lehre und die ersten Schritte in der Küche eines großen Chefkochs macht.

Seine nächste Station führt ihn nach Mougins, zu Roger Vergé. Dann geht er zurück in die Berge als Sous-Chef und hat aktiven Anteil daran, dass das Restaurant l'Amandier in Annecy einen Michelin Stern erhält.

Einige Jahre lang nimmt er mehrere verantwortungsvolle Stellen an der französischen Riviera und in den Bergen ein.

Nach einer Pause, während der er mit seiner Familie eine Rundreise im Mittelmeer macht, kehrt er um viele Erinnerungen und Reisebekanntschaften reicher in die Küche zurück.

Auf der Suche nach dem Wahren, dem Geschmack unserer Kindheit, angepasst an heutige Zeit spiegelt seine Küche die saisonalen Veränderungen und seine Vorliebe für die auserlesene lokale Produkte wider.

In seiner unbefangenen, authentischen und zugänglichen Küche, tragen Kräuter aus dem Gemüsegarten und endemische Wildpflanzen dazu bei, seine solide strukturierten Gerichte zu verfeinern. Beim Lesen der Speisekarte bekommt ein Hauch von Gewürzen oder eine ungewöhnliche Mischung der Geschmacksnoten etwas Exotisches, eine Erinnerung an Reiseerlebnisse.

Seine Küche ist nicht nur ein Vergnügen, sondern eine intime Begegnung. Sie bleibt eine laufende Entwicklung mit konstanter Suche der aktuellen Tendenzen.

- Das Team des Küchenchefs -

Maître d'hôtel
Sylvain Bonnafé

Mit seiner soliden Erfahrung im Service, die in exzellenten Häusern in Paris und in der ganzen Welt erworben wurde, kümmert er sich seit zwei Jahren hingebungsvoll um unsere Restaurantgäste.

Chef Sommelier
Charles André Charrier,
genannt Charly

Seit sieben Jahren geht in die Abbaye nichts an Charly vorbei. Er ist ein wirklicher Künstler des Weines, eine wahre Leidenschaft, die er mit Freude teilt: Das spüren Sie bei Tisch zum Essen oder bei Degustationsabenden der verschiedenen Rebsorten aus französischen und anderen Weinbaugebieten.

- Rezepte des Küchenchefs -